Auszug aus den AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Copy-Online

§1 Allgemeines

1. Für die gesamten Geschäftsbedingungen zwischen uns und unseren Kunden gelten ausschließlich die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Sie gelten ab dem Zugang der Annahme zu dem ersten Angebot auch für alle künftigen laufenden Geschäftsbeziehungen. Durch die Annahme eines Angebotes erklärt unser Kunde sein Einverständnis mit diesen Bedingungen. Wird der Vertragsinhalt von unserem Kunden abweichend von unseren Bedingungen bestätigt, so gelten diese AGB auch dann, wenn wir nicht widersprechen. Abweichungen gelten also nur, wenn sie von uns ausdrücklich schriftlich anerkannt worden sind. Ist der Kunde mit dieser Handhabung nicht einverstanden, so hat er sofort in einem besonderen Schreiben ausdrücklich darauf hinzuweisen. Wir behalten uns für diesen Fall vor, unser Angebot zurückzuziehen, ohne das uns gegenüber Ansprüche irgendwelcher Art gestellt werden können.

2. Unsere Angebote sind freibleibend. Technische Angaben und Beschreibungen des Liefergegenstandes in Angeboten, Prospekten und sonstigen Informationen sind unverbindlich. Aufträge, Verträge, Vertragsänderungen oder -ergänzungen und alle sonstigen Vereinbarungen oder Erklärungen einschließlich der Zusicherung von Eigenschaften werden für uns erst dann verbindlich, wenn sie von uns ausdrücklich schriftlich bestätigt worden sind.

3. Soweit nicht anderweitig vereinbart, ist der Erfüllungsort für sämtliche Zahlungs- und sonstigen Vertragsverpflichtungen gegenüber Vollkaufleuten der Sitz der Firma Copy-Online. Der Erfüllungsort für Lieferungen ist der Versandort.

4. Für alle Rechtsstreitigkeilen mit Vollkaufleuten, einschließlich Wechsel- und Scheckverfahren, ist der ausschließliche Gerichtsstand Ilmenau. Wir behalten uns jedoch vor, den Kunden auch an seinem Sitz zu verklagen.

5. Die Rechte unseres Kunden aus diesem Vertrag sind nicht übertragbar.
...

AGB's herunterladen (32 kb)